Sie möchten sich mit Ihrem Mustang von der Masse abheben, moderne Elemente mit Retro kombinieren?

Hier bieten wir Ihnen einen von uns speziell angefertigten Mustang aus dem Jahre 1965 im OSC Eigendesign an.

Selbstverständlich handelt es sich um einen original V8 Wagen, welcher in San Jose gebaut wurde.

Exteriour

Der Wagen wurde entlackt und aufwendig in silber lackiert. Der Lack wurde nach 6 Wochen mit einer eigens angefertigten Spezialfolie in Diamond Black and White veredelt.

Der Wagen verfügt über einige spezielle Stilelemente wie der Billetgrill mit Pony-Emblem, Haubenhaltern Alu-gebürstet, Shelby GT350 Hutze geschraubt, Rückleuchten und Tankdeckel Alu gebürstet, etc.

Alle Chrom-Anbauteile sind natürlich neu, ebenso die Embleme und Schriftzüge.

Motor

Für entsprechenden Antrieb sorgt ein Leistungsgesteigerter Motor mit 302 cui / ca. 5.000 ccm Hubraum..

Der Motor wurde wie folgt neu aufgebaut - Laufleistung ca. 50 KM nach Einlauf und Testphase:

Alle Nockenwellenlager, alle Pleuellager und alle Hauptlager wurden neu eingesetzt . 

Alle Froststopfen sind jetzt aus Brass Copper/Messing & erneuert worden . 

Überholte, geplante Zylinderköpfe.

Alle 16 Ventile und Ventilsitze sind nachgefräst worden. 

Eine neue Eagle Performance Kurbelwelle ist montiert. Diese ist mittels Hochfesten ARP Hauptlagerbolzen fest verschraubt. 

Dazu sind acht Neubeschichtete Speed Pro Hypereutectic Flat Top Kolben mit neuem Kolbenringsatz montiert.

Weiterhin ist eine neue Hochdruck Ölpumpe von Melling M68, mit installierter neuer Hochdruckfeder, neuer Antriebsstange und neuem Ansaug Pick Up installiert. 

Eine Neue Tuning Nockenwelle mit neuen Hydrostößeln und neuen härteren Stößelstangen, sind ebenfalls montiert. 

Hinzu kommt ein neuer doppelter Steuerkettensatz mit neuen Benzinpumpenantrieb. 

Der Arbeitsbereich des Motors ist ca. 0-5500 U/Minute.

Ideal für Alltagsbetrieb mit mehr Power. 

Valve Lift (INT/EXH): .448/.472 " ADV Duration (INT/EXH): 280/290Duration, .050" (INT/EXH): 204/214 ,Centerline (degrees): 107/117, 

 

Das alte Zündsystem mit Unterbrecher wurde durch eine Pertronix Anlage mit passender Zündspule ersetzt und verfügt so über eine verschleiß- und wartungsfreie elektrische Zündanlage. Dies wirkt sich sowohl in der Laufruhe, als auch im Verbrauch aus.

 

Für weitere Leistungssteigerung sorgt ein neuer Edelbrock 4-fach Vergaser mit neuer Edelbrock Performer Ansaugbrücke. Für passenden Kraftstoffzulauf sorgt ebenfalls eine Edelbrock HV-Benzinpumpe.

Getriebe

Hinter dem neuen Motor sorgt ein 3-Gang C4-Automatikgetriebe für passenden Vortrieb.

Kühlsystem

Um eine optimale Kühlung zu gewährleisten, wurde ein neuer Aluminiumkühler mit Kühlerschläuchen verbaut. Selbstverständlich wurde eine neue Wasserpumpe und neuer Thermostat verbaut.

Auspuff

Hinter den verbauten Fächerkrümmern sorgt eine 2.5" Flowmaster Auspuffanlage für enormen V8-Sound.

Bremsanlage

Im Rahmen des Fahrzeugaufbaus wurde dieser mit einer 2-Kreis Bremsanlage mit Bremskraftverstärker aufgewertet und sorgt für entsprechende Verzögerung.

Fahrwerk

Das hintere Fahrwerk wurde rundum erneuert und um 1" tiefer gelegt. Ebenso wurde vorne ein Shelby Drop zur authentischen Tieferlegung eingebaut, sowie 1" kürzere Federn verbaut.

Damit die Reifen genügend Platz haben wurden die Kotflügel geweitet, ausgestellt und gebördelt. Hinterher wurden diesen entsprechend versiegelt.

Lenkung

Im Wagen wurde eine moderne Borgeson Servolenkung (Kugelumlauf) verbaut. Damit gehört die originale alte und anfällige Servolenkung der Vergangenheit an.

Felgen/Reifen

Die sportliche Optik wird durch eigens beschaffte 17" Felgen im Retrodesign abgerundet. Die felgen vorne in 7x17 und hinten 8x17 verleiht dem Wagen eine sehr sportliche Note.

Selbstverständlich wurden hochwertige Markenreifen montiert

Vorne: 205/45ZR17 HANKOOK VENTUS V12 EVO2 Hinten: 225/45 R17 HANKOOK VENTUS V12 EVO2    

Innenausstattung

Innen verfügt der Wagen über eine komplett neue Innenausstattung in schwarz mit Pony Deluxe Sitzbezügen und neuen Polstern.

Eigens angefertigte Aluinstrumente und Handschuhfach in Aluoptik greifen das Gesamtkonzept des Autos innen auf. Die Anzeigeninstrumente sind von Equus mit weißen Zifferblättern und wurden in die Tachoeinheit eingepasst.

Zusätzlich wurde ein originales LeCarra Holzlenkrad im Shelby Look passend verbaut. Selbstverständlich wurden Teppich, Himmel, Armaturenbrett, Türverkleidungen, etc. sowie alle Chromknöpfe/Schalter gegen Neuteile getauscht.

Beim Himmel handelt es sich um einen selbst angefertigten Himmel aus Kunstleder.

Der komplette Innenraum wurde mit Sound-Deadener verkleidet um die Innengeräusche und Dröhnen zu minimieren.

Radio/Musikanlage

Für musikalische Untermalung sorgt ein Radio mit USB Anschuß, sowie ein hochwertiges Sinus-Live 2-Wege Lautsprechersysteme vorne.

Selbstverständlich verfügt der Wagen über eine H-Zulassung mit neuen TÜV-Gutachten. Ein Classic Data Gutachten liegt im Rahmen der Vollrestauration ebenfalls bei.

Classic Data Gutachten

Nach allen Arbeiten wurde der Wagen durch Classic Data mit der Note 1- bewertet, welches die bestmögliche Note für ein überarbeitetes Auto ist.

Selbstverständlich verfügt der Wagen über eine TÜV Abnahme, sowie ein H-Kennzeichen (Oldtimerzulassung).